Rettungssanitäter Grundlagen - RS

 

Rechtliches:"Hiermit distanziert sich das Team von Biolifestyle ausdrücklich von den Inhalten aller verknüpften Seiten ("Links") auf dieser Website und macht sich diese nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website angebrachten Links"                    >Impressum<

Copyright (C) by mfb-berlin                                                Kontakt by mfb-berlin                                                                    Made by mfb-berlin

 

http://www.gratis-besucherzaehler.de

 

  

Startseite

 

- Ausbildung        

- Führerscheinklassen    

- Schulen in Berlin     

- Rettungs- Krankentransporte in Berlin      

- Krankenhäuser in Berlin      

- Krankenkassen   

- Berufs- Genossenschaften          

- KTW Ausstattung nach EN1789 

- Notfalltasche Mindestausstattung  

- Medizinisch-fachliche Betreuung      

- Int. Klassifikation der Krankheitslehre   

- Eventuelle Prüfungsfragen  

- Organisation/ Maßnahmen     

- Recht im RD für Rettungssanitäter 

 

Krankheitslehre

 

- Akutes Koronarsyndrom (ACS)    

- Angina pectoris 

- Herzinfarkt  

- Kardiales Lungenödem  

- Akute Rechtsherzinsuffizienz 

- Hypertensive Krise

- Akuter arterieller Verschluss

- Akuter venöser Verschluss

- Lungenembolie    

- Respiratorische Notfälle           

- Pneumothorax         

- Kardinales Spannungspneumothorax         

- Paradoxe Atmung    

- Insektenstiche   

- Asthma bronchiale        

- Lungenödem    

- Hyperglycämie    

- Schlaganfall

- Krampf Anfälle     

- Linksherzinsuffiziens   

- Knochenbrüche 

      - Bewusstseinsstörungen     

- Diabetes mellitus         

- Akutes Abdomen

- Geburt und Kindsnotfälle 

      - Volumenmangelschock   

- Kardiogener Schock               

- Anaphylaktischer Schock            

- Septisch Toxischer Schock 

- Neurogener (Spinaler) Schock

 

Anatomie, Physiologie

 

- Herz

- Atmungssystem         

- Bauchorgane            

- Gehirn                     

- Nervensystem          

- Gynäkologie              

- Skelett und Knochenaufbau           

 

P- Schein

 

- Transport während der Arbeit von Klienten

- Personenbeförderungsschein   

 

Impressum

Akutes Abdomen

 

Definition:

 

·     plötzlich einsetzende, stärkste Schmerzen im Abdominal bereich mit gleichzeitiger Beeinträchtigung des Kreislaufs.

·         ursächlich sind akute Erkrankungen oder Traumen.

·         Sammelbegriff (präklinisch ist die sichere Diagnose oft nicht möglich!)

·         Diagnose bedeutet immer Lebensgefahr und macht eine Voranmeldung in der Zielklinik erforderlich.

·         wo ist der Schmerz (punktgenau lokalisierbar, diffus ausstrahlend)?

·         hat der Schmerz dort begonnen oder ist er gewandert?

·         seit wann besteht der Schmerz?

·         primäres Ereignis?

·         abdominelle / kardiale Vorerkrankungen?

·         Medikamente? Hausärztliche Behandlung?

 

Anamnese

 

Schmerzintensität? Selbsteinschätzung mittels folgender Skala

 

0 ______________________________ 10

 

·         kein Schmerz maximaler Schmerz

 

Schmerztyp

 

Galle, Niere, Darm à Perforationsschmerz Kolikschmerz, Entzündungsschmerz

 

Schmerzlokalisation

 

·         Einteilung des Bauchraums in 4 Quadranten

·         Kontaktpunkt aller Quadranten = Bauchnabel

 

Allgemeine Maßnahmen

 

·         Verbot von Essen, Trinken, Rauchen

·         Rückenlage, Kopf leicht erhöht, Beine angewinkelt (ggf. nach Wunsch des Patienten)

·         Sauerstoffgabe

·         ggf. Notarzt